HypnoBirthing


 


Wir wollen nicht nur einen angenehmen Geburtsverlauf erreichen, ohne Risiken für Mutter und Kind; wir müssen noch weiter gehen.

Wir müssen begreifen, dass die Geburt eines Kindes nicht nur eine körperliche, sondern ganz grundlegend eine ebenso spirituelle Leistung ist. Die Geburt eines Kindes ist die unübertreffbare Vollendung menschlicher Liebe.

 

Dr. Grantly Dick-Read, 1953

HypnoBirthing ist eine ganzheitliche Methode der Geburtsvorbereitung. Welche von Marie F.Mongan in den 80er Jahren entwickelt wurde, um werdenden Eltern zu helfen eine möglichst normale und gesunde Schwangerschaft bzw. eine sanfte und selbstbestimmte Geburt zu erleben.

Die Frauen werden in ihrer Fähigkeit natürlich und instinktiv zu gebären bestärkt, sodass Sie die Geburt häufig als dynamisch, angstfrei, ohne Verspannungen oder sogar schmerzarm­­­ wahrnehmen. Durch verschiedene Informationen, Entspannungsübungen in Form von Hypnose, Vermeidung von negativen Wörtern und Bildern, wird werdenden Eltern das Vertrauen in die Schwangerschaft und Geburt vermittelt. HypnoBirthing kombiniert Selbsthypnose, Tiefenentspannung, Visualisierung, Atmung und das Wissen über seinen Körper, die Schwangerschaft bzw. Geburt. Der Partner-/in sind sehr stark in den Prozess des Elternwerdens eingebunden, somit werden sie in der Bindung zum Kind unterstützt und gestärkt.

HypnoBirthing schafft ideale Voraussetzungen für eine natürliche, komplikations- und angstfreie Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett.

Es soll eines der schönsten Erlebnisse im Leben einer Frau sein.

 

Alle Termine findest du hier.